Essverhalten

Julias Weg aus der Bulimie: Eine Geschichte von Kampf, Heilung und Selbstakzeptanz

Juli­as Weg aus der Buli­mie: Eine Geschich­te von Kampf, Hei­lung und Selbst­ak­zep­tanz Julia war frü­her eine erfolg­rei­che Leis­tungs­schwim­me­rin und hat­te eigent­lich nie Pro­ble­me mit dem The­ma Essen. Sie konn­te immer alles essen, was sie woll­te, und hat­te eine sehr sport­li­che Figur. Doch dann, in der sieb­ten Klas­se, begann sie, Depres­sio­nen zu ent­wi­ckeln. Mit der Krankheit […]

Julias Weg aus der Bulimie: Eine Geschichte von Kampf, Heilung und Selbstakzeptanz Read More »

Stoffwechsel – das unsichtbare, aber entscheidende Geschehen in unserem Körper. 

Stoff­wech­sel – das unsicht­ba­re, aber ent­schei­den­de Gesche­hen in unse­rem Kör­per.  Unser Stoff­wech­sel ist eine Ansamm­lung von Mil­li­ar­den klei­nen Zel­len, die mit­ein­an­der kom­mu­ni­zie­ren, sich gegen­sei­tig beein­flus­sen und ver­sor­gen. Alles, was unser Kör­per tut, von der Funk­ti­on unse­rer Ner­ven bis zu den Schlä­gen unse­res Her­zens, ist Teil die­ses erstaun­li­chen Netz­werks. Der Seh­vor­gang ist Stoff­wech­sel, der Hör­vor­gang ist Stoffwechsel,

Stoffwechsel – das unsichtbare, aber entscheidende Geschehen in unserem Körper.  Read More »

EAT Tests

Essstörung, bin ich betroffen? Teste dein Essverhalten

Ess­stö­rung, bin ich betrof­fen? Tes­te dein Ess­ver­hal­ten Die Eating Atti­tu­des Tests: ein Über­blick über Ess­stö­rung Selbst­tests Eine früh­zei­ti­ge Dia­gno­se und Behand­lung sind erfor­der­lich für Ess­stö­run­gen, die erns­te psy­chi­sche Erkran­kun­gen dar­stel­len. Die Eating Atti­tu­des Tests (EAT) sind bewähr­te Instru­men­te zur Erken­nung von Anzei­chen und Sym­pto­men von Ess­stö­run­gen, wobei ver­schie­de­ne Ver­sio­nen exis­tie­ren: EAT-26, EAT-13 und EAT‑8. Der

Essstörung, bin ich betroffen? Teste dein Essverhalten Read More »

depression blog

Depression: Begleiterkrankung bei Essstörungen

Die Ver­bin­dung zwi­schen Ess­stö­run­gen und Depres­sio­nen: Wie bei­de Erkran­kun­gen sich gegen­sei­tig beein­flus­sen und wel­che Aus­wir­kun­gen das auf die Gene­sung haben kann Wenn eine Grund­er­kran­kung mit einer wei­te­ren Krank­heit ein­her­geht, wird dies als “Kom­or­bi­di­tät” bezeich­net. Bei Ess­stö­run­gen ist die­se Kom­ple­xi­tät beson­ders aus­ge­prägt, da vie­le Betrof­fe­ne nicht nur mit den direk­ten Aus­wir­kun­gen der Stö­rung zu kämp­fen haben,

Depression: Begleiterkrankung bei Essstörungen Read More »

blog hilfe

Essstörung – wann und wo bekomme ich Hilfe?

Ess­stö­rung – wann und wo bekom­me ich Hil­fe? Dein Weg zur Hei­lung: Selbst­ak­zep­tanz, Selbst­vi­sua­li­sie­rung und Pro­fes­sio­nel­le Hil­fe Teil 1: Die Bedeu­tung von Selbst­ak­zep­tanz und Selbst­vi­sua­li­sie­rung ver­ste­hen Der ers­te Schritt zur Hei­lung beginnt damit zu ver­ste­hen, dass man es ver­dient, Hil­fe zu bekom­men und dass das Leben wert­voll ist. Es erfor­dert einen tie­fen Respekt vor sich selbst

Essstörung – wann und wo bekomme ich Hilfe? Read More »

Perfektionismus blog post

Wie Perfektion dein Essverhalten beeinflussen kann

Wie Per­fek­ti­on dein Ess­ver­hal­ten beein­flus­sen kann Per­fek­tio­nis­mus wird oft als Stre­ben nach Exzel­lenz ange­se­hen, doch die dunk­le Sei­te die­ser Per­sön­lich­keits­ei­gen­schaft kann ernst­haf­te Aus­wir­kun­gen auf das Ess­ver­hal­ten haben. Der Per­fek­tio­nis­mus, der auf den ers­ten Blick bewun­derns­wert erscheint, zeigt sich als Stre­ben danach, Exzel­lenz zu errei­chen und das Bes­te aus sich selbst her­aus­zu­ho­len. Häu­fig ver­birgt sich jedoch hinter

Wie Perfektion dein Essverhalten beeinflussen kann Read More »

Prof. Dr Uwe Berger

Weshalb gibt es überhaupt Diagnosen und ab wann ist eine Essstörung behandlungspflichtig?

Wes­halb gibt es über­haupt Dia­gno­sen und ab wann ist eine Ess­stö­rung behand­lungs­pflich­tig? Heu­te im Gespräch mit Uwe Ber­ger, Diplom­psy­cho­lo­ge im Uni­kli­ni­kum Jena für psy­cho­so­zia­le Medi­zin, Psy­cho­the­ra­pie und Psy­cho­on­ko­lo­gie. Hier forscht er ins­be­son­de­re auf dem Gebiet der Prä­ven­ti­on von Ess­stö­run­gen. In die­sem Blog­ar­ti­kel erklärt uns Uwe, wes­halb wir im Gesund­heits­we­sen mit Dia­gno­sen arbei­ten und wel­che Diagnosen

Weshalb gibt es überhaupt Diagnosen und ab wann ist eine Essstörung behandlungspflichtig? Read More »

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner